Bioresonanz

Bioresonanz mit Hilfe von Elektroden

Unser Körper dient als Spiegel der Seele und jede Beschwerde soll uns zu einer Korrektur unserer Lebensweise bringen. Durch das Verstehen der "Information" die hinter jedem Symptom steht, können wir eigenverantwortlich den ersten Schritt zur Heilung machen. Krankheit ist weder Grausamkeit noch Strafe, sondern einzig und allein ein Werkzeug dessen sich unsere Seele bedient, um uns vor größeren Fehlern abzuhalten. Auch um uns daran zu hindern, noch mehr Schaden anzurichten und uns somit auf den Weg der Wahrheit und des Lichts zurückzubringen, von dem wir nie hätten abkommen sollen.


Die Bioresonanztherapie beruht auf der Annahme, dass der menschliche Körper unterschiedliche elektromagnetische Schwingungen abstrahlt. Körperzellen, Gewebestrukturen und Organe besitzen spezifische Schwingungen, welche miteinander kommunizieren und sich gegenseitig beeinflussen. Vor allem von außen einwirkende Substanzen (wie z.B. Viren, Bakterien, Schwermetalle) können auf das körpereigene elektromagnetische Schwingungsbild negative Auswirkungen haben, sodass die Entstehung von Krankheiten begünstigt wird.

In unserer modernen Welt wirken viele Faktoren auf uns ein und manche – wie Stress, Allergene, Toxine und Infektionen – stören den Energiefluss und bringen diese von seiner Frequenz ab. Ein gesunder Organismus schwingt also anders als ein belasteter. Genau hier setzt die Bioresonanz-Methode an. Sie stellt die Körperenergie auf die richtigen Frequenzen ein. Der Körper kann somit wieder harmonisch schwingen und seine Abwehr- und Selbstheilungskräfte aktivieren.

Ziel der Bioresonanztherapie ist es, durch Veränderungen des körpereigenen Schwingungsbildes, die Regulationsfähigkeit sowie die Selbstheilungskräfte im Körper wieder herzustellen.

Besprechung mit Klientin
Beratung der Klientin

ANWENDUNGSBEISPIELE

  1. Allergien, Unverträglichkeiten, Darmerkrankungen, Schwermetall- & Parasitenausleitung
  2. Bei Akuten und chronischen Problemen
  3. Akute und chronische Entzündungen
  4. Probleme mit inneren Organen
  5. Migräne/Schmerzzustände aller Art
  6. Verletzungen/Narbenstörfelder
  7. Konzentrations- und Schlafstörungen
  8. Raucherentwöhnung
  9. Gewichtsreduktion uvm.

Hinweis:

Die Bioresonanz stellt keinen Ersatz für eine ärztliche Diagnose und Behandlung dar. Auch keinerlei Ersatz für eine psychologische oder psychotherapeutische Behandlung oder Untersuchung. Die Anwendung der Mars 2 Methoden in der Humanenergetik kann ärztliche Diagnose und Behandlung nicht ersetzen!